Veranstaltungen 2020


Kampfrichterlehrgang am 28. Februar 2020 in Neustadt (Holstein)

Ohne KampfrichterInnen ist die Durchführung von Wettkämpfen nicht möglich. Daher müssen viele gut ausgebildete KampfrichterInnen zur Verfügung stehen, die sich mit den Punkt- und Wertungskriterien auskennen.

Der Kampfrichterlehrgang mit Shihan Hamadi Silini und Sensei Horst Steinweg hat das Wissen in Theorie und Praxis in Kumite / Fight / Kata / Form wunderbar vermittelt. Sensei Astrid Westphäling hat in ihrem Vortrag veranschaulicht, worauf Kampfrichter bei den Katas ihr Augenmerk legen sollen, wie die Bewertungskriterien sind und was einen guten von einem schlechten Kata-Lauf unterscheidet. Weiter ging es mit den Richtlinien für's Kickboxen. Wie coacht man richtig, worauf müssen Kampfrichter achten, was macht ein Seitenkampfrichter, welche Treffer sind erlaubt, wie viele Punkte gibt es für welche Treffer - das waren Fragen, die zunächst in der Theorie und im Anschluss in kleinen Sparringskämpfen beantwortet wurden. Es hat viel Spaß gemacht und wir sind bereit für die nächsten Wettkämpfe auch als Kampfrichter auf die Fläche zu gehen!